Dienstag, 1. November 2011

Tilda Weihnachtskarte

Und wieder ist eine Karte fertig.
Diesmal hab ich ein wenig experimentiert und *schnorchelschnuffis* Tonkarton (ebay) ausprobiert, die Qualität ist wirklich super. Da dachte ich mir, der cremefarbene ist so schön glatt - colorier doch mal auf dem. Zufrieden bin ich damit aber nicht. Die Farben sind zu blass und kommen nicht so schön raus und nach dem 1000. Übermalen hatte ich die Nase voll. Auch mit dem Format hatte ich Schwierigkeiten - ich wollte unbedingt 13,5 x 13,5 nehmen, ist mir aber doch etwas zu klein...

Ansonsten ist nichts weiter zu sagen, außer: ich liebe die kleinen Wimpel und musste sie gleich wieder draufpacken.Das Band, wo die Wimpel dran sind, hat in natura übrigens die gleiche Farbe wie das rotlila Papier, auf dem Foto beisst es sich ein bisschen. Die Flügel sind mit Stickles Diamond beglittert. 




Vielen Dank für´s Anschauen!

Bis bald,
krokodilli.

Kommentare:

  1. bor, ist die klasse, total genial
    lg
    Cathi

    AntwortenLöschen
  2. Die Karte hab ich schon bei den Stempelhuehnern bewundert! die Wimpel sind richtig toll. Und die Farben zusammenstellung sieht so fröhlich aus, Das brauch ich jetzt bei diesem grauen Wetter :)

    AntwortenLöschen