Mittwoch, 23. November 2011

Kleines Set zum Geburtstag

Meine Schwägerin hat nun bald Geburtstag, dazu habe ich ihr dieses kleine Set gewerkelt:
ein Teebeutelbuch nach der Anleitung von Bille

ein Kärtchen (mit was drin)


und eine Tatübox


Und wie man wieder mal sieht, sollte ich doch vorerst bei den Karten bleiben, die liegen mir einfach am besten. Beim Teebeutelbuch hab ich geschludert, deshalb sind die Klebelaschen jetzt oben statt unten...tststs :-) Ich hoffe, dass es trotzdem gefallen wird.

Vielen Dank für´s Anschauen!

Bis bald,
krokodilli.

Freitag, 11. November 2011

Teelichtkarte

Die Kartenform des Monats November bei den Stempelhühnern heißt: "Teelichtkarte".
Da ich diese Kartenform schon längst mal ausprobieren wollte, bot sich nun die Gelegenheit. Ich hab sie auch gleich als Weihnachtskarte gestaltet, passt ja  in die Weihnachtskartenproduktion ;-) . Die Anleitung hatte ich bereits aus dem Netz abgeschrieben, ich habe sie von hier .
Heute habe ich zum ersten Mal embosst, so richtig mit Fön und allem Klimbim ;-) , ging eigentlich ganz gut. Nur weiß ich nicht genau, ob das Pulver nix taugt oder ich noch etwas üben muss - ich finde die Farbe im wahrsten Sinne des Wortes zu dick aufgetragen :-D . Für die Füllung habe ich Teelichter verwendet, nach kurzem Testen kann ich euch aber mitteilen, dass auch Duplos genau reinpassen.
Vielleicht habt ihr ja Lust, diese Kartenform mal auszuprobieren - macht es, es ist wirklich nicht schwer!
So, hier ist sie:




Vielen Dank für´s Anschauen!

Bis bald,
krokodilli.

Dienstag, 8. November 2011

Weihnachten bei Familie Hänglar

Hallihallo,

am frühen Weihnachtsmorgen steht das kleine Hänglarbienchen noch im Schlafgewand da und hofft, dass der Weihnachtsmann ganz viele Geschenke bringen möge. Sie will auch immer artig sein.

Das Kärtchen ist gestern abend fertig geworden, nun fehlen nur noch ein paar und ich bin endlich fertig mit der Weihnachtskartenproduktion.
Jetzt, wo sie da so steht, kommt sie mir fast ein bisschen düster vor, und ich Doofi hab das Motiv mit Schlagseite aufgeklebt... Ich hoffe, sie gefällt euch trotzdem.
Dafür ist wieder ein Geldfach unter dem Bienchen installiert, diesmal als Miniumschlagvariante.
Die Schneeflocken sind von Rossmann und machen sich echt gut! 



Vielen Dank für´s Anschauen!

Bis bald,
krokodilli.

Sonntag, 6. November 2011

Hühnertreffen bei Anja

Gestern hatten Anja (Sonnenschein1979), ihre Freundin Pamela und ich einen wunderschönen Bastelnachmittag. Anja hatte ganz spontan ein Treffen organisiert, was sogar in unsere Terminkalender passte – super! Wir verstanden uns alle auf Anhieb und Anja war eine herzliche Gastgeberin. Vielen lieben Dank noch mal, liebe Anja, für diesen tollen Tag!
Wir machten uns ganz viele Abdrücke und fingen dann an, unsere Karten zu basteln.
Wie das so bei den Hühnern ist, wurde viel gegackert und gelacht, so dass wir Schwierigkeiten hatten, unsere Karten fertig zu bekommen. Aber Anja setzte uns die Pistole auf die Brust und meinte: bevor nicht jeder eine Karte fertig hat, geht keiner nach Hause. Schließlich hatten wir es geschafft – um 22.30 Uhr!
Und das ist bei uns herausgekommen:

Anja lässt ihre Tilda Weihnachtskugeln aufhängen:


Pamelas Tilda spielt ein wunderschönes Lied auf der Geige dazu:


Und Edwin schnappt sich derweil sein Geschenk und hält es gaaanz fest:



Vielen Dank für´s Anschauen!

Bis bald,
krokodilli.

Donnerstag, 3. November 2011

Kartentausch bei den Stempelhühnern

Ich habe mich entschieden, das erste Mal bei einem Kartentausch mitzumachen. Das ist ziemlich aufregend (für mich jedenfalls), denn man muss eine Karte nach gewissen Vorgaben werkeln und dann an ein ausgelostes Tauschhühnchen verschicken. Das Huhn weiß nicht, von wem es eine Karte bekommt, da alle Tauschpartner geheim sind. Jeder bekommt also von irgendjemandem ein Kärtchen zugeschickt und darf es behalten. Ich habe heute - in einem Ideenaktivitätenflash - eine Karte nach diesen Vorgaben gemacht:

1. DinLang 21cm x 10,5 cm
2. Band
3. Laub (als Knopf, Brad, Designpapier, Stempel, Deko)
4. Embellishment

Das ist sie, ich hoffe, sie wird dem Tauschhühnchen gefallen! 


Vielen Dank für´s Anschauen!

Bis bald,
krokodilli. 

Dienstag, 1. November 2011

Tilda Weihnachtskarte

Und wieder ist eine Karte fertig.
Diesmal hab ich ein wenig experimentiert und *schnorchelschnuffis* Tonkarton (ebay) ausprobiert, die Qualität ist wirklich super. Da dachte ich mir, der cremefarbene ist so schön glatt - colorier doch mal auf dem. Zufrieden bin ich damit aber nicht. Die Farben sind zu blass und kommen nicht so schön raus und nach dem 1000. Übermalen hatte ich die Nase voll. Auch mit dem Format hatte ich Schwierigkeiten - ich wollte unbedingt 13,5 x 13,5 nehmen, ist mir aber doch etwas zu klein...

Ansonsten ist nichts weiter zu sagen, außer: ich liebe die kleinen Wimpel und musste sie gleich wieder draufpacken.Das Band, wo die Wimpel dran sind, hat in natura übrigens die gleiche Farbe wie das rotlila Papier, auf dem Foto beisst es sich ein bisschen. Die Flügel sind mit Stickles Diamond beglittert. 




Vielen Dank für´s Anschauen!

Bis bald,
krokodilli.