Samstag, 4. Februar 2012

Ideenbuch

Ich brauchte es nochmal, ich musste einfach noch ein Ideenbuch machen. Diesmal ist es nicht ganz so dick, weil der doofe Drucker keine Farbe mehr rausrücken will.
Jedenfalls ist dieses Buch gestern fertig geworden, im Innenteil ist es genauso wie das letzte vom Geschenkset.
Oben rechts habe ich noch Platz gelassen, da kommt der Name des späteren Eigentümers hin (ich weiß selbst noch nicht, wer das sein wird) ;-)
Die Buchstabenwürfel gabs für einen Euro beim Tedi und ich finde, sie machen sich sehr gut!

So, hier ist das gute Stück:



Vielen Dank für's Vorbeischauen!

Bis bald,
krokodilli.

Kommentare:

  1. Hallo Heike,
    wow, Du warst aber fleißig. Na dann kannst mal mein Name reinschreiben :-) Ich habe keine BiA und bin schon am überlegen wie ich die Vorlagen von Dir am besten einsetze.
    Das Buch ist sehr schön geworden und eine tolle Idee Buchstabenwürfel zu verwenden.
    Wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    LG Daniela

    AntwortenLöschen
  2. Auch dieses Buch ist ein kleiner Traum. Du hast das echt drauf.

    LG Silvia

    AntwortenLöschen
  3. Ach wie süß! Bei mir liegt alles lose in einem Karton... Stimmt, bei Tedi gibt es manchmal echt tolle Bastelsachen.
    LG
    Irene

    AntwortenLöschen
  4. Auch wieder ein Traum und so süß mit dem Schmetterling. Alles harmoniert wieder perfekt.

    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Heike,
    vielen herzlichen Dank für die tolle Überraschung. Bin immer noch sprachlos. Das Buch und die passende Karte sehen in Natura noch schöner aus.
    LG Daniela

    AntwortenLöschen