Montag, 16. April 2012

Dänemark - ein paar Eindrücke

Hallo liebe Bloggis,

während meiner Abwesenheit hat sich doch einiges getan - ich begrüße meine neuen Folgis ganz herzlich und danke euch allen für eure lieben Kommentare und den stillen Lesern  für den Besuch auf meinem Blog!

Unser Urlaub in Dänemark an der Nordseeküste (Skodbjerge) war wunderschön. Das Haus war groß und sehr schön, die Aussicht auf die Dünen mit der untergehenden Sonne phantastisch und überhaupt hatten wir ganz tolles Wetter. Wir haben viel gefaulenzt, Strandspaziergänge gemacht, haben unsere neuen Drachen eingeweiht und den ein oder anderen Ausflug gemacht. Am Karfreitag kamen dann meine Eltern zu uns und blieben dann noch eine Woche mit uns zusammen dort.

Und wieder hat uns das Dänemarkfeeling voll erwischt, man kann es schwer beschreiben, aber es ist ungefähr so:

- die Luft riecht nach Salz und Meer
- kilometerlange, menschenleere Strände
- hohe Dünen, weicher Sand, Muscheln und Millionen Steine
- tolle Sonnenuntergänge
- dieses ganz besondere Licht, welches wunderbare Kontraste erzeugt
- die innere Uhr auf Null zurückstellen
- Einöde pur und doch niemals Langeweile
- das Gefühl, richtig frei zu sein

Hier habe ich ein paar Fotos für euch, ach, ich könnte schon wieder losfahren :-)

das kleine blaue Fischerboot sagt uns "ihr seid angekommen"

ganz andächtig stand Teddy am ersten Abend am Strand
Blick aus dem Wohnzimmer

dieses Licht ist einfach einmalig
der Fjord bei Nymindegab

Teddy im Wind
Ostersonntag - phantastisches Wetter und Eiertrudeln in den Dünen

Am Hafen in Ringkobing
Blick durch die Dünen
Auf der Rückreise - die Lichtkontraste sind WAHNSINN
Vielen Dank für´s Vorbeischauen!

Bis bald,
krokodilli.

Kommentare:

  1. oooh so schöne Bilder, danke fürs Zeigen, da kriegt man wirklich Fernweh
    lg
    Cathi

    AntwortenLöschen
  2. Toll, daß Ihr Euch gut erholt habt und mal aufgetankt habt. Genau in der Ecke haben wir vor vielen Jahren auch schon mal Urlaub gemacht.... obwohl wir nur zweimal in Dänemark waren (als die Kinder noch klein waren) haben wir die Urlaube dort auch immer sehr genossen.
    LG petra

    AntwortenLöschen
  3. Huhu
    willkommen zurück! Das sind sehr schöne Bilder und man hört aus deinem Worten richtig die Erholung!
    LG Larissa

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Heike,

    sehr schöne Urlaubsbilder zeigst du uns da! Da bekommt man immer mehr Lust auf Urlaub :) Freut mich, dass dir der Urlaub so gut getan hat und ich hoffe, dass du jetzt wieder mit vollem Elan in den Alltag starten kannst, auch wenn man Gedanklich noch ganz woanders ist ;c)

    Liebe Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebes Partnerhühnchen!!!
    Freue mich, dass Du wieder da bist. Schön, dass Ihr Euch erholt habt, ich erhole mich grad wo ich mir die Bilder anschaue :-) Danke für´s zeigen.
    Ganz liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Heike ,das sind wundervolle Fotos -ich will Urlaub machen- WENN ICH DAS LESE!Ich habe früher gerne die Strände von Fehmarn heimgesucht und weiß was du meinst -Ostern am Meer ist ein Traum.Danke für die fotos und deinen Reisebericht!
    Liebe Grüße deine Gudrun

    AntwortenLöschen
  7. Hallöchen,
    das sind wunderschöne Fotos, dürfte ein Traum gewesen sein..
    hoffe Du hast wieder frischen Elan gedankt....
    LG Michaela

    AntwortenLöschen
  8. hallo heike,
    ein wunderbarer blick in deinen urlaub, willkommen zurück!
    mein lieblingsbild ist teddy im wind :-)!
    ich freu mich wieder mehr von dir zu lesen!
    Lg

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Heike,
    Vielen Dank für die diese tollen Sehnsuchtsbilder und das Gänsehautfeeling!
    Das sieht wirklich nach frei sein aus - traumhaft schön!

    Liebe Grüße Simone

    AntwortenLöschen