Mittwoch, 16. Mai 2012

Fauler Kater

Hallo meine lieben Bloggis,

ich hoffe, ihr habt die halbe Woche hinter euch gebracht und nun steht euch ein langes Wochenende bevor?
Ach, ihr habt es gut, ich darf Freitag nochmal eine Runde arbeiten, aber das werde ich überstehen.

Habt ganz vielen lieben Dank für eure zahlreichen Besuche und Kommentare hier bei mir, mich freut es wahnsinnig! Vielleicht schaffe ich es ja, dass sich der ein oder andere stille Leser irgendwann outet? Aber fühlt euch nicht bedrängt, schaut, wonach ihr Lust habt, das Internet ist schließlich ein Tummelplatz für alles und jeden!

Heute, pünktlich vor dem Vatertag, zeige ich euch eine schlichte Karte, sie könnte doch glatt als "Herrenkarte" durchgehen, oder? Ich finde, der faule Kater passt hervorragend :-))) Nein, ich will damit nicht sagen, dass unsere Männer allesamt eine faule Bande sind, mir kommt es nur bekannt vor, wie sie diesem Kater nach einem langen Arbeitstag ähneln - ausgestreckt, schnarchend - nur ins Bücherregal passen sie nicht ;-)

Lange hatte ich dieses Motiv ("Frederick the Literate" von Stamps Happen) schon hier liegen, habe mich vor der Coloration gescheut, vor ein paar Tagen habe ich es dann gewagt und oh Wunder: es ist gar nicht so schwer, wie es aussieht! Ich habe wieder mit DistressInks auf Canson Montval 300g coloriert, ein paar Blätter zum Testen habe ich von der lieben Silke bekommen. Ich finde, dass mir der Alterungseffekt bei den Büchern gut gelungen ist, hingegen habe ich den Kater vergeigt (Schnurrbart, Ohren). Naja, Übung macht den Meister. Um den Alterungseffekt noch hervorzuheben, habe ich Teile der Bücher noch gold embosst, das gab den letzten Schliff. Dann habe ich das Motiv auf dunkelbraunen Cardstock geklebt, mittels 3D-Pads auf Goldfolie gesetzt und anschließend auf meinen dunkelroten Kartenrohling geklebt. Der Spruch ist ebenfalls gold embosst, die beiden Steinchen links und rechts konnte ich mir nicht verkneifen ;-)

Ich hoffe, euch gefällt die Karte, auch wenn diesmal nicht viel dran ist.

Das Hauptmotiv ist riesig!
CloseUp
Vielen Dank für´s Vorbeischauen!

Bis bald,
krokodilli.

Kommentare:

  1. Wow, das sieht nach viel Arbeit aus...traumhaft coloriert..
    LG Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Heike,
    die Karte ist der HAMMER! Du weisst eh, dass ich Bücher liebe! Tierlieb bin ich sowieso. Die Coloration ist wieder genial und das Motiv spricht für sich. Wow, Du warst echt fleissig!
    Wünsche Dir einen schönen Feiertag!
    GLG von Deinem PH Daniela

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Heike man sieht auf den ersten Blick mit wieviel Liebe und mühe diese Coloration gestaltet wurde -das braucht nicht mehr um eine wunderbare Karte zu gestalten denn diese herrliche Szene wirkt ganz für sich allein-ganz bezaubernd !Die Alterung der Bücher ist dir gelungen ich meine schon den Duft wahrzunehmen,und die Katze sieht sehr natürlich aus gefällt mir sehr !
    Liebe Grüße deine Gudrun

    AntwortenLöschen
  4. applaus applaus, ein super schönes kärtchen und eine traumhafte coloration1

    ps: nicht traurig sein, ich arbeite morgen und auch freitag!

    liebe grüße
    katrin

    AntwortenLöschen
  5. Ist ganz toll geworden,ja die Karte kannst du für verschiedene Leute und auch Anlässe nehmen
    lg gertrude

    AntwortenLöschen
  6. Sagte ich schon du bist ein Meister der Coloration - Wahnsinn die Karte.

    Liebe Grüße Dani

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Heike,

    Deine Coloration ist wunderbar gelungen! Ich finde sie einfach nur genial. Es begeistert mich jedes Mal aufs Neue, wie spielend Du mit den Farben umgehst und welches Ergebnis Du uns dann präsentierst.

    Liebe Grüße Simone

    AntwortenLöschen
  8. Wow, die Karte ist ja wohl der Hammer! Megastark, kann ich nur sagen!

    LG
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  9. Nicht viel dran?? Na das war schon eine ganz schöne Arbeit, die Dir dann auch richtig gut gelungen ist!!
    Und irgendwie kommt mir das Motiv bekannt vor, denn eine unserer fünf Katzen ist immer im Bücherregal in der Bibliothek zu finden ..*lach*
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  10. Na wie genial ist der Stempel denn. Und die karte erst. Der Hammer. Gefällt mir so was von gut. Ich gehe gleich nochmal angucken,
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  11. Wow, Deine Karte sieht ja phantastisch aus. Da brauchst Du sicher nichts mehr dran machen, sie wirkt so schon super gut.
    LG
    Caro

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Heike,

    ich finde diesen Stempel so schön. Hatte den auch mal, kam aber gar nicht mit der Coloration klar. Aber du hast das Motiv wunderbar coloriert und das ist so viel Arbeit.

    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  13. Toll Heike! Ich finde es ist Dir richtig gut gelungen! Die Coloration ist wie immer der Oberhammer und die embossten Teile des Stempels sind einfach klasse, sie geben dem ganzen wirklich den letzten Schliff! Und ich finde das ist wirklich eine ideale Männerkarte ;-)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Heike,
    ich hüpfe durch´s Haus mit der Karte in der Hand und kann es immer noch nicht glauben, dass ich die Geburtstagskarte erhalten habe. Ganz lieben Dank für die tollen Sachen, habe mich soooooooooooo gefreut und freue mich immer noch!!!
    Sei ganz lieb gegrüßt von Deinem PH Daniela

    AntwortenLöschen