Montag, 25. Juni 2012

Artful mosaic - hinter Gittern

Hallo liebe Bloggis,

ich kann es nur immer wiederholen: vielen lieben Dank für eure zahlreichen Kommentare! Ich begrüße euch herzlich und natürlich auch alle stillen Leser, von denen ich hoffe, dass ich sie doch eines Tages zu einem Kommentar hinreißen kann.

Zur Abwechslung gibt es heute mal wieder non-cute. Ich habe endlich meinen "Artful mosaic" - Stempel eingeweiht. Er ist so scharf, dass er hinter Gitter muss - nein, Scherz beiseite. Wie ich euch bereits schrieb, liebe ich Bänder und das, was man damit anstellen kann, also hab ich - welch verrückte Idee - mein Hauptmotiv hinter ein Bändergitter gepackt. Das nächste Mal werde ich wohl jedes Band einzeln ziehen, damit es gleichmäßiger wird, hier ist es am Stück durchgefädelt...
Den Stempel selbst habe ich direkt auf die cremefarbene Mattung gestempelt, mit DistressInks coloriert, anschließend das Designpapier und danach den Rahmen ausgeschnitten. Zusammen ergibt das einen tollen Effekt - auch ohne Bänder. Mittels 3D-Pads wurde alles "zusammengebaut". Dafür fehlen diesmal Blümchen und Perlen, ich wollte nicht ablenken. Oder sollte ich vielleicht doch? Nur 1 oder 2? Ganz dezent, hm?  Was meint ihr? Ganz schön nackig, oder? Hach, es kribbelt...

Frontansicht

Bändergitter, Layer mittels 3D aufgebracht

Seitliche Ansicht
Vielen Dank für´s Vorbeischauen!

Bis bald,
krokodilli.

Kommentare:

  1. WOW; was ist das denn für schöne Karte toll
    lg gertrude

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Heike,
    die Karte sieht toll aus, mit den Bänder muss ich mich noch anfreunden ;-) Der Effekt ist aber schon toll. Ein paar Raindrops darfst Du noch drauf tun, das mag ich bei Dir. Also, Du kannst ruhig mehr non-cute Werke zeigen. Und tu ruhig experimentieren, bei Dir kommt bestimmt was tolles raus.
    GLG von Deinem PH Daniela

    AntwortenLöschen
  3. hm, liebe heike, schwierige frage. ich denke bei non - cute würd ich nicht so viel glitzer und bling bling machen...aber ausnahmen bestätigen die regel ;-)!
    ein raffiniertes kärtchen!
    liebe grüße
    katrin

    AntwortenLöschen
  4. wow.. ein echt geniales Kärtchen.. finde ich richtig klasse..

    LG, Katrin

    AntwortenLöschen
  5. Diese Karte sieht toll aus genauso wie die vohergehende.. und die idee mit dem band ist auch genial.. macht echt was her! Und das klitzekleie Blümchen.. naja das kann man hier ausnahmsweise einmal weg lassen *lach* du weist schon wie ich das meine :D

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Heike,

    "hinter Gittern"..........*kicher*, also mir gefällt die Karte, man muss mehrmals hinschauen um alles zu entdecken, und dass macht es so interessant. Toll, dass du immer was neues ausprobierst.

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Heike,
    super tolle arbeit und das mit einem stempel...wo und wann hast du diesen gekauft, ich finde ihn nirgends
    kannst du mir da ein tipp geben ?
    lg beate

    AntwortenLöschen
  8. noch mal ich, hat sich erledigt danke...
    lg beate

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Heike,
    deine Karte ist wirklich sehr interessant gestaltet "hinter Gittern" ist mal was ganz anderes. Gefällt mir aber sehr gut!

    Liebe Grüße
    claudia70

    AntwortenLöschen
  10. Deine Karte ist genial klasse gemacht mit den Bändern.
    Danke für deinen Kommentar bei mir. Den Spruch kannst du dir gerne mopsen.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  11. Du hast dieses Motiv einzigartig verarbeitet - das ist einfach krokodilli live.

    LG Silvia

    AntwortenLöschen