Montag, 1. Oktober 2012

Mein allererster Henry - Gatefoldfensterkarte :-)

Hallo liebe Bloggis,

na, hattet ihr ein schönes Wochenende?
Herzlichen Dank für eure lieben Kommentare, ich freue mich, dass euch meine Karte so gut gefallen hat.
Habt einen guten Start in die Woche, ich werde nachher erstmal eure Blogs besuchen und den ein oder anderen Kommentar niederschreibseln ;-)

Vor ein paar Tagen habe ich mir tatsächlich den allerersten Henry gekauft, und das auch nur, weil ich genau dieses Motiv sooo süß finde. (Ansonsten bin ich nämlich nicht unbedingt Fan von WOJ.) Deshalb bitte ich um Nachsicht bei der Coloration, ich bin mir nämlich nicht sicher, ob ich die Farben der kleinen Maus richtig getroffen habe... Naja, Übung macht den Meister ;-) 
Verschlossen wird das Fenster mit kleinen Magneten, die sich unter je einem Stern verstecken, ich wollte keine extra Banderole drumschnüren. Oder habt ihr andere Ideen?

Eine Gatefoldfensterkarte - mit kleinem Einblick.
Na, wer ist denn da in der gemütlichen Stube?
Wenn man das Fenster öffnet, kommt die kleine Maus namens Henry zum Vorschein. Er macht sich gerade einen superleckeren Kakao und freut sich wie Bolle über die vielen Zuckerstückchen. Das nenne ich Gemütlichkeit und wir können alles durchs Fenster beobachten! ;-)
Ein Spruch oder Gedicht kann noch links und rechts angebracht werden, das mache ich aber erst, wenn es soweit ist. Die kleinen Sterne sind ein paar nette Details und von außen nicht zu sehen. Der Perlenpen hat auch wieder gute Dienste verrichtet.

Das geöffnete Fenster.
Coloriert habe ich wieder mit Prismas und die Zuckerstückchen wurden mit Stickles StarDust beglittert. Ansonsten ist die Karte einfach zu machen und trotzdem recht wirkungsvoll.  Die Fensterläden haben zwar etwas mehr Zeit in Anspruch genommen, aber eigentlich ging es ganz gut. Die Coloration ist sicher noch verbesserungswürdig (vielleicht verrät mir jemand die Stiftenummern), aber für´s erste Mal nicht soooo schlecht, oder?

der Innenteil

die Coloration
Ich bin jedenfalls zufrieden und werde das Kärtchen irgendwann an ein ganz liebes Hühnchen verschicken.

Euch allen wünsche ich eine wunderschöne Woche!

Vielen Dank für´s Vorbeischauen!

Bis bald,
krokodilli.

Kommentare:

  1. Die Coloration ist noch VERBESSERUNGSWÜRDIG??? Wie großartig möchtest Du sie denn noch haben? Soooo schön, ich bin gerade nur am Staunen!!! Eine traumhafte Karte, einfach nur wunderschön.

    Ganz lieben Gruß
    Bine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Heike ,
    mit dem Henry hab ich ja so meine Probleme *g*
    aber deine Coloration und die Gestaltung deiner Karte
    sind einfach der Hammer , das ist wieder großes Kartenkino !!!
    LG
    Hermine

    AntwortenLöschen
  3. hallo heike,
    das ist ja ein super süßes stempelmotiv! sag mir sofort wo der her ist! ;-)
    deine karte ist supi! die verschlußidee mit den magneten ist sehr schön. eine banderole hätte die wirkung (fenster) verändert. eine idee wäre vielleicht noch, die fensterflügel mit milchiger folie zu hinterlegen, weißt du was ich meine?
    wie hast du den glitzer des zuckers hinbekommen? mega! die coloration ist doch genial und der "dampf" ist klasse gemacht! so genug gelobt ;-)!
    liebe grüße
    katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Stempel selbst ist von WOJ, ich habe ihn bei Irishteddy gekauft :-)
      Ja, Folie wäre gut - aber was tun, wenn frau keine hat? Und der Glitzer ist mit Stickles StarDust gemacht - und: vielen Dank für das Lob!
      LG Heike

      Löschen
  4. Eine echt tolle Karte und das Motiv mit Henry zuckersß!!
    Und Deine Colouration finde ich toll!! Es gibt ja keine Vorschriften, welche Farben man nehmen muss.
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  5. Heike, das ist ja klasse. So bekommt der Henry noch viel viel mehr Aufmerksamkeit. Die Coloration ist toll, die Kartenform und die ganze Gestaltung.

    Ja, so bin ich das bei dir gewohnt.
    LG Silvia

    AntwortenLöschen
  6. Ich schnall ab, ehrlich!

    Wie genial ist denn diese Coloration gelungen? Neee, die kann gar nicht gemalt sein! -glotz-

    Die "Duftfahne" des Kakao`s finde ich auch megagelungen!!!
    Der Hintergrund vom Henry... Hilfe, ich werd` gleich hysterisch! Applaus!!!

    Klar, wenn ich bei dir nur noch Kommentare tippsel, komm ich nicht zum Selberwerkeln!

    Aber, deine Werke sind sooo schööön!

    Halt ja die Muse fest!

    Bye und liebe Grüße Gaby

    AntwortenLöschen