Donnerstag, 30. August 2012

Kartenform des Monats - August

Hallo meine lieben Bloggis,

ich bin zurück in der Bloggerwelt!

Nach Urlaub und Kreativtief, Krankheit und Stress geht es nun endlich wieder los. Und was sehen meine Augen zuerst? Neue Folgis - ich begrüße euch ganz herzlich und freue mich sehr, dass ihr zu mir gefunden habt! Und nein - ich werde nicht auf den Zug aufspringen und alle meine Folgis namentlich benennen - lieber schaue ich bei euch vorbei und teile euch meine Freude in einem kleinen Kommentar mit. Ach, ist das schön hier! Ich merke es schon: die Welt ist wieder in Ordnung :-)

Heute habe ich euch ein ganz kleines Kärtchen mitgebracht. Ich habe mich an die Kartenform des Monats bei den Stempelhühnern gehalten. Ich finde die Idee, eine Karte mit einem Schmuckstück - in diesem Falle Schmetterling - zu verschließen echt gut und wollte das unbedingt probieren. Gesagt - getan!

Meine Karte kommt in etwas zarteren Farben daher, es muß ja nicht immer grell und bunt sein. Außerdem entdecke ich gerade meine Liebe zu non-cute-Sachen und möchte dies auf jeden Fall vertiefen. Ich hoffe, ihr seid nicht böse, vorerst keine colorierten Niedlichkarten zu sehen??

Ich habe viel Bling-Bling verwendet und natürlich eine Schleife angebracht. Die Schleife ist übrigens supereinfach zu machen, alles was ihr braucht, sind zwei Finger und ca. 30 Sekunden eurer kostbaren Zeit. Wenn ihr artig seid, zeige ich euch, wo ich mir das abgeschaut habe ;-)
Hier aber ist nun mein Kärtchen, ich hoffe, es gefällt euch.


Ich werde nun noch einen kleinen Blogspaziergang machen und vielleicht noch ein neues Kärtchen anfangen, mal sehen. Habt noch einen schönen Abend!

Vielen Dank für´s Vorbeischauen!

Bis bald,
krokodilli.