Dienstag, 10. Dezember 2013

11 Fragen und kein Foto

Hallo liebe Bloggis,

die liebe Sabrina hat mir einen Blogaward zugeschubst ;-) Nun, ich mag keine Awards, Stöckchen und dergleichen - da ich das aber nicht (mehr) explizit hier vermerkt habe, will ich wenigstens nicht so sein und die Fragen beantworten, die sich der Sahnekrümel ausgedacht hat. Also los:

1. Magst Du lieber "cute" oder "non-cute"? 
Grundsätzlich stemple ich schon lieber cute, aber auch non-cute hat seine Reize und viele Techniken eignen sich ganz besonders dafür.

2. Bastelst Du lieber Verpackungen oder Karten?
Ganz eindeutig: Karten! Ich bin wirklich kein Verpackungskünstler, so ein Set mit gleichem Designpapier und so wird es bei mir nicht geben. Ganz ehrlich: darauf hab ich gar keine Lust und es ist für mich kein Kriterium für ein tolles Geschenk, auf den Inhalt kommt es an ;-)

3. Welche Farben magst Du für Weihnachten am liebsten? 
Als Deko in der Wohnung bleibe ich klassisch bei rot - kombiniert mit weiß oder gold. Auf Karten mag ich es lieber hell. Mir gefällt der Frosteffekt bei weiß embossten Rändern und auch sonst bin ich für alle Farben zu haben :-)

4. Magst Du lieber den Samstag oder den Sonntag - und warum? 
Ich bin ein Samstagsmensch. Ich liebe Samstage! Warum? Hm, weiß ich nicht genau, ich glaube, es liegt daran, dass ich samstags alles machen kann und das Wochenende liegt quasi noch vor mir. Nicht selten bin ich dann bis 2 oder 3 Uhr nachts wach und bastle, schaue Filme oder höre Musik. Samstage sind einfach mein Ding!

5. Was frühstückst Du?
Oh, das ist ziemlich unterschiedlich. In der Woche früh gibt es meist nur eine Banane oder ein Scheibe Brot mit süßem Belag und Pfefferminztee oder auch mal nix. Am Wochenende gibt es dann "richtiges" Frühstück mit frischen Roggenbrötchen und viiieeeel Kaffee.

6. Mit wem würdest Du gern mal Abendessen?
Hmmm, das ist eine schwierige Frage. Da fällt mir spontan niemand ein, aber ich denk nochmal drüber nach ;-)

7. Hast Du ein eigenes Bastelreich und kannst Du es ein bisschen beschreiben?
Leider habe ich kein eigenes Bastelreich. Ich werkle im Wohnzimmer am Esstisch. Das hat den Nachteil, dass ich immer alles wegräumen muss und regelmäßig das pure Chaos herrscht. Das nervt! Ebenfalls nervt mich, dass ich wegen irgendeines Teils/Stempels/Stanze zwischen Schlafzimmer, Wohnzimmer und Esstisch hin und her laufen muss.

8. Was steht immer auf Deinem Basteltisch?
Meine Tote Ally Cool mit allem, was ich so brauche. Dann der große Hebelschneider sowie das Mini-Falzbrett und meine ganzen Stifte. Der Rest gesellt sich nach und nach dazu, bis der ganze Tisch im Chaos versinkt.

9. Bist Du eher ein Stadt- oder ein Landmensch?
Ich bin ein Landmensch geworden. Leider lebe ich derzeit mitten in der Stadt und es gibt nichts mehr, was ich daran gut finde. Hektik, Lärm, Dreck, "bunt" gemischtes Publikum - alles Dinge, die mir total gegen den Strich gehen und denen ich - wann immer es geht - entfliehen möchte.

10. Wo suchst Du nach Inspirationen?
Inspirationen hole ich mir von den verschiedensten Blogs, der Bildersuche bei Google oder von Fotos und Dingen aus dem Alltag. Vieles fällt mir einfach so ein und manches kupfere ich ab.

11. Bist Du ein Last-Minute-Bastler oder planst Du Deine Projekte genau vor? 
Ich muss planen. Nicht furchtbar genau, aber so Pi mal Daumen. Last Minute geht gar nicht, da fährt die Muse sofort in den Urlaub. Ansonsten bastle ich meist spontan und suche nach unterschiedlichsten Ideen, um Abwechslung in den Bastelalltag zu bekommen ;-)

So, ihr Lieben, das war es für heute, diesmal habe ich leider kein Foto für euch.
Habt noch einen schönen Tag!

Bleibt kreativ,
euer krokodilli.