Donnerstag, 30. Mai 2013

Auf hoher See

Hallo liebe Bloggis,

kurz vor Monatsende möchte ich euch noch schnell meine letzte Tildakarte zeigen, die ich heute fertiggestellt habe.

Tilda als Pirat

Ist die nicht süß? Ich mag die Piratentilda sehr, aber es scheitert immer an den passenden Hintergründen, deshalb hab ich diesmal selbst zum Bleistift gegriffen und den Hintergrund drumrum gezeichnet. Ich finde, es ist ganz gut geworden, auch wenn die Proportionen nicht zu 100% stimmen.
Das ganze wurde wieder auf Stonehengepapier gestempelt/ gezeichnet und mit Prismas coloriert.

die Coloration
Da das Motiv sehr groß ist, war es ziemlich schwer für mich, noch eine passende Gestaltung zu finden. Deshalb habe ich nur eine kleine Schleife, ein paar Raindrops und ein Schildchen angebracht.

der räumliche Effekt fasziniert mich

Ich hoffe, dass euch das Kärtchen gefällt, ich weiß noch nicht, wer es bekommt, denn im Moment mag ich es gar nicht weggeben ;-) Aber schauen wir mal...

und ein wenig 3D
Und nun wünsche ich euch noch einen schönen Tag!

Vielen Dank für´s Vorbeischauen!

Bis bald,
krokodilli.

Weihnachtskarte im Mai

Hallo liebe Bloggis,

bei den Stempelhühnern gibt es die Aktion "Weihnachtskarten das ganze Jahr", wo jeweils am 12. und 24. eines Monats ein Sketch vorgegeben wird. Macht man jedesmal mit, hat man bis Weihnachten schon mindestens 23 Karten beisammen.

Ich dachte mir, ich mache mal mit und habe diese Karte gewerkelt:

Tilda mit Herz
Gestempelt mit Memento Espresso Truffle auf Skizzenpapier 190g von Idee und coloriert mit Prismas.
Da das Papier an sich schon so schön ist, habe ich auf großartige Verzierungen verzichtet und lediglich meine obligatorische Schleife sowie eine Schneeflocke hinzugefügt.

Hier noch ein zwei Bilder, dann war es das für heute. Habt noch einen schönen Tag!

Innenteil ebenfalls fertig

die Coloration
Vielen Dank für´s Vorbeischauen!

Bis bald,
krokodilli.

Mittwoch, 29. Mai 2013

Ich wünsch dir einen schönen Tag!

Hallo liebe Bloggis,

irgendwie mag ich die Gestaltung mit Sprüchen als Hauptmotiv. Deshalb bin ich auch immer auf der Suche nach schönen Spruchstempeln - je schnörkeliger, desto besser.

Die heutige Karte ist so ganz nach meinem Geschmack, da sie bereits angekommen ist, kann ich sie euch nun zeigen:

schlicht und einfach für "nur mal so"
Viel gibt es dazu nicht zu sagen, ein Schnörkel hier, ein Blümchen da, zwei Blättchen dran und fertig war die Karte. Deshalb gibt es jetzt noch das obligatorische Bild von der Seite und das war es dann auch schon für heute. Ich wünsche euch einen schönen Tag!

Blick in den Innenteil
Vielen Dank für´s Vorbeischauen!

Bis bald,
krokodilli.

Dienstag, 28. Mai 2013

A Birthday Wish

Hallo liebe Bloggis,

vielen Dank für eure Besuche, habe mich sehr gefreut! Ich hoffe, ihr seid alle gut in die neue Woche gestartet und mögt schon wieder Neues von mir sehen.

Irgendwie bin ich im Tilda-Fieber, derzeit mag ich die Püppies einfach zu gern, deshalb gibt es heute wieder eine Karte mit ihr:

Tilda with Flower Pot
Die Farbkombi grün-blau-rot-natur fand ich anfangs ungewöhnlich, mittlerweile haben sich meine Augen daran gewöhnt ;-)
Tilda wurde mit Memento Espresso Truffle auf Stonehenge gestempelt und mit Prismas coloriert.
Die obligatorische Schleife durfte wieder drauf und auch der Magnoliazaun sowie Raindrops hatten noch Platz.

Natürlich habe ich auch wieder in 3D gearbeitet und auch den Innenteil schon gestaltet. Mal sehen, wer das Kärtchen bekommt, vielleicht findet sich ein liebes Geburtstagskind :-)

ein wenig Glitzer

Innenteil und 3D

So, das wäre es auch schon wieder für heute, machts gut!

Vielen Dank für´s Vorbeischauen!

Bis bald,
krokodilli.



Montag, 27. Mai 2013

Eine Blume für dich

Hallo liebe Bloggis,

und weiter geht es mit dem Thema des Monats - Geburtstag.

Heute habe ich ein kleines, einfaches Kärtchen zu zeigen. Das Motiv ist von LOTV und gefällt mir total gut. Diesmal habe ich es auf Skizzenpapier 190g von Idee gestempelt und mit Prismas coloriert. Das Ergebnis gefällt mir nicht so gut wie auf Stonehenge, aber wegwerfen wollte ich es nun auch nicht.

klein und fein


Ansonsten ist hier nichts ungewöhnliches dran - eine Schleife, ein Swirl, ein paar Perlen, fertig. Hier ist noch etwas Futter für die Äuglein:

Blick auf den Innenteil

die Coloration
eine Schleife...natürlich ;-)

ich mag die filigranen Blätter
Das war es schon wieder für heute, habt noch einen schönen Tag!

Vielen Dank für´s Vorbeischauen!

Bis bald,
krokodilli.

Sonntag, 26. Mai 2013

Tildas Rezept für Freundschaft

Hallo liebe Bloggis,

na, alles klar bei euch?

Huch, das hätte ich ja fast vergessen...mein Colorbook hat sich natürlich nicht allein auf die Reise zu Katrin gemacht, dazu hatte ich noch eine kleine Karte gebastelt, mit einem Stempel, den ich von meiner TAG-Queen herself bekommen habe. Nun bekommt sie einen Teil davon zurück :-)

Tilda hat ein Rezept für Freundschaft
Ich liebe diese Tilda mit dem Kochlöffel, sie ist einfach zu süß und lässt sich sooo toll colorieren, was man wahrscheinlich sieht. Gestempelt mit Memento Espresso Truffle auf Stonehenge und coloriert mit Prismas / Caran D`Ache. Hach, es hat wieder richtig Spaß gemacht.

die Coloration
Dazu habe ich den tollen Stempel, den ich von Katrin bekommen hatte, eingeweiht und als TAG mit auf die Karte gebracht. Ein Schleifchen verziert das ganze, ein paar Blümchen hier und dort und fertig war ein Kärtchen, was mir persönlich supergut gefällt. Tja, es ist gut angekommen, in jeder Hinsicht.

das Freundschaftsrezept

mit gestaltetem Innenteil

So, ich hoffe, euch hat es heute bei mir gefallen, habt noch einen schönen Tag!

Vielen Dank für´s Vorbeischauen!

Bis bald,
krokodilli.

Freitag, 24. Mai 2013

Farbenbuch, Copicbuch oder...

... wie immer man das nennen mag. Ich nenne es "Colorbook".

Hallo liebe Bloggis,

heute möchte ich euch mein neuestes Projekt vorstellen, welches ich endlich vollendet habe:

 Colorbook
Naja, eigentlich ist nicht meins, sondern Katrins, denn ich habe es ihr geschenkt.
Klappt man das Buch auf, so hat man als erstes die Farbtabelle der DistressInks im Blick und auch zwei Tütchen mit Stanzteilen, die später in die einzelnen Felder geklebt werden können (z.B. für Embossingpulverproben).

Stanzteile und Farbübersicht DistressInks
Schon lange wollte ich ein Buch über alle möglichen Stempelfarben, Embossingpülverchen etc. machen, damit man endlich mal eine Übersicht hat und die Farben in ihren Kisselchen und Töpfelchen auch gut genutzt werden. Denn meistens weiß man nicht, wie es doch gleich fertig aussieht, oder bei Stickles: Könnt ihr die Glitzis unterscheiden? Ich tue mich mit den Unterschieden von Diamond, StarDust, Platinum, Frosted lace und Icicle wirklich schwer. Da ist es doch schön, wenn man eine Übersicht seiner Farben hat. Also habe ich ein Büchlein im Format 8" x 8" erstellt, in dem die Schätzchen katalogisiert werden können.

Am besten, ich stelle euch das Buch mal abschnittsweise vor.

1. Copics

Hier gibt es natürlich die Übersicht über die ganze Farbpalette und selbstverständlich gibt es auch noch die Übersicht der einzelnen Farbfamilien, in der man seine Farben persönlich eintragen kann. Die Übersicht musste ich übrigens nochmal selbst erstellen, weil die Tabelle im Internet so eine schlechte Auflösung hatte, dass ich nach dem drucken nichts erkennen konnte.

die ganze Farbpalette

Farbfamilien

Weiterhin gibt es Felder für verschiedene Farbkombinationen, diese habe ich im Internet gefunden und zurechtgebastelt. Natürlich besteht auch die Möglichkeit, selbst ein paar Farbkombis anzulegen.

In einem weiteren Abschnitt kommen dann Beispiele für Colorationen. Auch hier habe ich mich im Internet umgesehen und das ein oder andere abgeschaut. So können verschiedene Stempelabdrücke auf die verschiedensten Arten coloriert werden und man hat immer das passende Beispiel da.



Die einzelnen Colorationsvorlagen habe ich auf extra Copicpapier gestempelt, so drückt im Buch selbst nix durch und falls man sich mal vermalt, ist das kein Beinbruch. 
Colorationsvorlagen











2. Stempelkissen

Hier werden die Farben der Stempelkissen katalogisiert. Ich habe die Farbtabelle für Memento, Distress sowie auch die von Archival und StampinUp ausgedruckt. Für andere Stempelkissen habe ich noch Blankoübersichten gemacht, dort kann man dann noch andere Sorten katalogisieren.




3. Embossingpülverchen

Der Name sagt schon alles, hier können die verschiedenen Pülverchen auf den mitgelieferten Stanzteilen embosst und dann eingeklebt werden, so hat man alle Farben schön beisammen. Hier habe ich nicht nach Hersteller unterschieden, da man idR viele verschiedene Pülverchen hat.


4. Stickles

Hier gibt es eine Übersicht über die Stickles, Liquid Pearls und für Glimmermist (wo wieder die Stanzteile zum Einsatz kommen) und natürlich auch wieder eine Blankoübersicht über Sonstiges, was ich vielleicht vergessen habe.

Stickles
Tja, das wäre es schon. Zusätzlich habe ich noch einen "Bitte nachkaufen!" Notizblock gebunden. So kann man zB gleich notieren, wenn ein Copic oder ein Stempelkissen zur Neige geht oder wenn man noch eine Farbe braucht und muss nicht noch ewig im Hirn kramen *welcherwardasdochgleich* :-)

kleiner Notizblock

Uuuund: selbstverständlich habe ich auch noch einen kleinen Stempel beigelegt, er passt genau in die Felder der Vordrucke. (Das ist ein Stempel aus dem SU-Set "Alle meine Minis", er harmoniert auch perfekt mit der dazugehörigen Stanze.)

Minitasche für den Ministempel
Na? Gefällt euch das Buch? Vielleicht möchtet ihr es einmal nachbasteln? Die Vorlagen stelle ich euch ab der kommenden Woche zur Verfügung. Ich bin auf eure Werke gespannt!

Und da so ein Päckchen natülich nicht ganz allein kommt, habe ich noch etwas Scor-Tape zum einkleben der Vorlagen und ein paar Abdrücke dazugepackt, die ich in einer Abdruckbox mit Register untergebracht habe:

Abdruckbox
mit Register

Die Anleitung für die Box findet ihr übrigens hier.

So, nun wünsche ich euch noch einen schönen Tag, machts gut!

Vielen Dank für´s Vorbeischauen!

Bis bald,
krokodilli.

Color Blocking Card

Hallo liebe Bloggis,

dankeschön für eure Besuche, habe mich sehr gefreut!

Zum Ende der Woche gibt es noch schnell eine Karte in Color Blocking Optik. Hab mir gedacht, hier könnte mal ein wenig Farbe rein, ist doch sonst alles viel zu langweilig ;-)

bunt & simple
Als Motiv diente mal wieder der schöne Schriftstempel von Rayher, diesmal habe ich den Abdruck embosst. Eine Schleife, ein paar Bling-Bling-Steinchen und schon war sie fertig.

Innenteil und ein wenig 3D
Schrift mit Sternenstaub embosst
Will mich gar nicht lange aufhalten, ich wünsche euch ein tolles Wochenende!

Vielen Dank für´s Vorbeischauen!

Bis bald,
krokodilli.

Dienstag, 21. Mai 2013

Tilda Sausewind

Hallo liebe Bloggis,

ganz schnell saust Tilda zu einem Geburtstagskind und überbringt meine nachträglichen Glückwünsche.

Tilda Sausewind :-)
Die Karte ist eigentlich "so nebenbei" entstanden. Auf der Suche nach einem Colorationsopfer bin ich bei dieser Tilda gelandet. Da ich sie nicht so allein dastehen lassen wollte, hab ich noch den Baum dazumontiert, was auch so halbwegs gelungen ist. Die Coloration hat total Spaß gemacht, auch wenn sie - im Nachhinein betrachtet - noch etwas intensiver hätte ausfallen können. Wie immer habe ich mit Prismas auf Stonehenge gearbeitet.

Den Innenteil habe ich ebenfalls gleich noch fertiggestellt, wenn ich endlich den Text geschrieben habe, kann sich die Karte auf den Weg machen.

Blick in den Innenteil
Wie immer durfte eine Schleife nicht fehlen, ein paar Perlen und Röschen dazu - und schon gefällt mir das Ergebnis. Die Blümchen hab ich noch mit Stickles StarDust beglittert, ebenso den Scheinwerfer.
Der Spruch sollte eigenlich mit einem farblich passenden Eyelet befestigt werden, ich habs aber im Eifer des Gefechts vergessen...

Hier sind noch zwei Bilder, dann war es das auch schon wieder für heute. Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!

eine dominante Schleife
die Coloration
Vielen Dank für´s Vorbeischauen!

Bis bald,
krokodilli.

Montag, 20. Mai 2013

Viel Glück und alles Gute

Hallo liebe Bloggis,

ich grüße euch und wünsche schonmal einen tollen Pfingstmontag. Herzlich willkommen heiße ich meine neuen Folgis, schön, dass ihr zu Besuch wart :-) Frau Erzi war auch hier, sie will mir tatsächlich mein Thema des Monats mopsen und ein Wochenthema draus machen. Tstststs, als ob das ne Herausforderung wäre... :-)

Derzeit hoffe ich auf Regenwetter, denn meine Muse ist wieder voll da *freu*. Da klappt das mit der Bastelei doch gleich viel besser, wie man sieht:

Kleine Karte - schnell und einfach.
Diesmal bildet der Spruch das Hauptmotiv.
Das Designpapier habe ich geteilt und die "Naht" mit Band und Schleife geschlossen. Ein Charmie dran, den Magnolia Swirl kopfüber drapiert und schon war die Karte fertig. Hier ist noch die Seitenansicht:

Innenteil und 3D
So, das war es auch schon wieder, ich verziehe mich wieder ins Bastelreich.

Vielen Dank für´s Vorbeischauen!

Bis bald,
krokodilli.

Samstag, 18. Mai 2013

Holzfällerkarte

Hallo liebe Bloggis,

hier ist die nächste Karte zum Thema des Monats (Geburtstag). Ich weiß auch nicht, aber irgendwie erinnert sie mich an Holzfäller. ;-) Ist ja auch kein Wunder, Farben und Motiv passen irgendwie dazu.
Verwendet habe ich den neuen Stempel "Mushrooms" von Crafty Sentiments Design. Ich finde ihn ganz niedlich.

Holzfällerkarte :-)
Coloriert mit Prismas auf Stonehenge, richtig zufrieden bin ich nicht, habe zu wenig Schichten aufgetragen. Die kleine helle Stelle am kleinen Pilz werde ich noch ausbessern, dann kann sie sich auf den Weg machen.

Hier noch ein Blick auf den Innenteil:

Innenteil und Seitenansicht
So, ich hoffe, das euch das Kärtchen gefällt und wünsche euch noch einen schönen Tag!

Vielen Dank für´s Vorbeischauen!

Bis bald,
krokodilli.

Freitag, 17. Mai 2013

Das Motto im Mai: Geburtstag!

Hallo liebe Bloggis,

schön, dass ihr wieder vorbeischaut, das freut mich!

Mein letzter Post hat euch ziemlich verwirrt, ich habe einige Reaktionen bei der lieben Erzi-Gaby gelesen. Ich wollte niemanden vor den Kopf stoßen. Ich brauche die Veränderung, vielleicht überlege ich es mir in ein paar Wochen/ Monaten - dann ist alles wieder gaaaanz anders, wer weiß...  Also, fühlt euch gedrückt, seid nicht traurig - lieber erleichtert, dass ihr hier nicht kommentieren müsst ;-))
Und an alle, die jetzt das Schlimmste befürchtet haben: ich höre nicht auf!

Tja während ich so über dies und das nachdenke, erwacht meine Kreativität bzw. möchte ich sie wecken. Dazu gebe ich mir selbst jeden Monat ein Thema vor, nach welchem dann alles mögliche gebastelt werden kann (nicht muss!). Wollen doch mal sehen, ob da nicht noch ein bisschen was in mir schlummert ;-)

Damit ich mir nicht gleich selbst ein Bein stelle, fange ich mal ganz einfach an, das Motto im Mai lautet:

Geburtstag

Es wird also alles zum Thema Geburtstag gebastelt und die erste Karte ist auch schon fertig *freu*

"Three Song Birds" von Hero Arts
Ich wollte auch mal was in zart machen, ist doch ganz gut gelungen, oder? Ok, sieht vielleicht ein wenig nach Babykarte aus, aber mir gefällts. Das rosa Papier glänzt ganz schön, sieht man hier leider nicht. Bänder und Schleifchen haben auch ihren Platz gefunden. Perfekt :-)

Ein wenig 3D und Blick auf den Innenteil.

...und nochmal von schräg nach schief...
Und jetzt wünsche ich euch vorab schonmal ein wundervolles langes Wochenende, habt eine schöne Zeit!

Vielen Dank für´s Vorbeischauen!

Bis bald,
krokodilli.